Karte Terlan » Reiseführer

Südtirols Süden » Terlan

Karte Terlan

Google map

Terlan

Die Gemeinde Terlan mit seinen Fraktionen Rauth, Klaus, Vilpian und Siebeneich befindet im Südtiroler Etschtal zwischen Bozen und Meran. Terlan ist eines der bekanntesten Weindörfer Südtirols: über 2000 Jahre reicht die Tradition als Weingebiet zurück. In der Talsohle und an den Hängen gedeihen Weinreben, vor allem Sauvignon und Weissburgunder.

In der Landwirtschaft werden verschiedene Apfelsorten und Spargel angebaut. Die Spargelwochen im Frühjahr sind immer wieder ein besonderer Anziehungspunkt für Feinschmecker.

Wahrzeichen von Terlan ist der 75 Meter hohe und mit mehrfarbigen Dachschindeln gedeckte Kirchturm. Äusserst sehenwert ist die etwas oberhalb des Ortes gelegene Burgruine Maultasch und das Sauschloss (Ruine Greifenstein).

 

Anzeigen